« Zurück zum Blog

Urlaubsziel: Nordrhein-Westfalen

Sie möchten mit Ihrer Familie einen kurzen Wochendendausflug bestreiten? Doch ein Wochenendausflug in den benachbarten Ländern kann schnell stressig werden, also was nun? 
 

Nordrhein-Westfalen 

Nordrhein-Westfalen ist nicht gerade ein beliebtes Urlaubsziel, dabei sind besonders die Städte im Herzen des Ruhrgebietes mit einer historischen- und kulturlicher Vergangenheit geprägt- und definitiv einen Ausflug wert!

Zudem eignet sich die Lage des Ruhrgebiets, um von einer Großstadt zu der anderen Großstadt zu kommen. 

Unsere Empfehlungen

Münster

Auch wenn man sich meistens über das Wochenende von einer anstrengenden Arbeitswoche erholen möchte, bietet die Universitätsstadt vor allem für die Radfahrer unter uns ein schönes Erlebnis: Münster zählt nämlich zu einer der fahrradfreundlichsten Stadt in ganz Deutschland. – Also Fahrradhelm auf und lospendeln! 
Die Geschichte der Stadt kann man sich auch persönlich im Stadtmuseum Münster vor Augen führen. Dabei spiegelt die Innenstadt Münsters ein historisches Ambiente wieder, die man nicht so schnell vergisst. 
Im Ganzen bietet Münster viele Möglichkeiten für ein abenteuerliches oder auch entspanntes Wochenende. 

 

Aachen 

Die Großstadt Aachen besitzt mit den insgesamt sieben Stadtbezirken ein breites Angebot für jung und klein! 
Sehenswürdigkeiten wie der Aachener Dom, die Aachener Domschatzkammer und die Burg Frankenberg bringen Touristen jedes Mal aufs Neue zum Staunen und begleiten die Touristen auf eine Reise in die Vergangenheit. 
Unser Geheimtipp: Besuchen Sie gerne mal den Aachener Weihnachtsmarkt zur Weihnachtszeit (sobald die Corona-Pandemie das erlaubt) und verbringen Sie Ihre Zeit in einer verzauberten Winterwelt. 

 

Düsseldorf 

Die Metropolregion Düsseldorf eignet sich besonders gut für die Einkaufslustigen unter uns. Der Düsseldorfer Einzelhandel ist nicht nur bei den deutschen beliebt, auch internationale Gäste erfreuen sich an diversen Shop Möglichkeiten in der Metropole. 
Wenn Sie die Hände schon voller Einkaufstaschen haben und sich nach einer Erfrischung ersehnen, können Sie sich in der Königsallee in einem Eiscafé niederlassen und Energie regenerieren. 
Auch eine Schifffahrt auf den Rhein kann müde Beine schnell wieder auf Trapp bringen. 

 

Wuppertal 

Wuppertals Zentrum ist bekannt für die enorme Breite von Kulturellen und Wirtschaftlichen Einfluss. 
Unter den kulturellen Einrichtungen fällt auch das weltbekannte Tanztheater Pina Bausch, das Von der Heydt-Museum und Tony Cragg‘s Skulpturenpark. - Für alle Kulturfans und Künstlerfans bietet die Großstadt im Süden des Ruhrgebiets also diverse Angebote, um sich inspirieren zu lassen. 
Auch die 100-Jahre alte Schwebebahn, Wuppertals Warenzeichen, sorgt für schöne Erinnerungen für die Familie und Freunde. 

 

Xanten 

Auch Xanten ist eine tolle Stadt für einen kurzen Familienausflug. 
Von Natur und Freizeitangeboten zu Führungen und Rundfahrten, Xanten besitzt ein breites Angebot für die ganze Familie. Die über 2000-jährige Geschichte der kreisfreien Stadt begeistert sowohl die Jüngeren als auch die Erwachsenen. – Xanten bietet eine abenteuerliche Reise in die Vergangenheit! 
Fun Fact: Xanten ist die einzige Stadt in Deutschland, die mit dem Buchstaben „X“ anfängt.

Zimmer-im-Revier: Hier kommen wir ins Spiel!

Ein Wochenendausflug ist geplant und Sie haben noch keine Unterkunft? 
Wir bei der Appartementvermittlung Zimmer-im-Revier helfen Ihnen, eine preiswerte und moderne Unterkunft für den von Ihnen geplanten Ausflug zu finden. 
Wir suchen Ihnen eine passende Unterkunft: Egal ob Sie nun nach Münster, Aachen, Düsseldorf, Wuppertal, Xanten oder zahlreiche andere Städte inn- und außerhalb des Ruhrgebiets suchen. 
Alles, was wir benötigen, sind Ihre Wünsche, die Anzahl der Personen vor Ort und die An- und Abreisedaten. 
Anschließend senden wir Ihnen ein schriftliches Angebot zu. – Viel spaß bei dem Wochenendausflug! 

Teamfoto im Footer